Christian Pfeil - New Media Blog

Inhalt

Adobe AIR

 Adobe AIR - RIAs für den Desktop entwickeln: Know-how für HTML/Ajax- und Flash/Flex-Entwickler

Suche

Persönlich

Meine Tweets

Archiv

Links

Social Web

RSS-Feeds

RSS-Feeds

© 2005-2013 by Christian Pfeil.

33 nützliche Flash Erweiterungen

33 nützliche Flash Erweiterungen

Unter dem Überbegriff Erweiterungen habe ich eine Liste mit 33 der nützlichsten Flash Extensions und Klassen zusammengestellt. Viele der Listen die man im Netz findet sind veraltet. Ich werde die Liste von Zeit zu Zeit ergänzen sofern ich neue erwähnenswerte Erweiterungen entdecke. Wer tolle Erweiterungen kennt die in dieser Liste noch nicht enthalten sind, kann sie gerne in einen Kommentar posten.

Ein Klick auf die Überschrift der Erweiterung ruft direkt die jeweilige Projektseite mit einer Demo auf. Ein Klick auf Download startet den jeweiligen Download der Extension (zip, mxp,fla).

Active Blur Class (Download)
Eine Klasse die einen Unschärfe Effekt auf beliebige MovieClips legt.

AMFPHP (Download siehe Webseite!)
In Verbindung mit der Flash Remoting Erweiterung, bietet AMFPHP über PHP Gateway eine Reihe von Remoting Services an. Sehr nützlich für die Übertragung komplexer Daten!

AutoSave (Download)
Speichert Flash Projekte automatisch nach einer bestimmten Zeit.

Bandwidth Detector (Download)
Eine AS2.0 Klasse zur Bandbreitenerkennung (unter “Downloads” > “BandwidthDetector” findet man die Klasse zum Herunterladen).

Color picker (Download)
Ein Farbwähler der sich ganz leicht integrieren und anpassen lässt.

Drag And Drop Tree (Download)
Erweitert die Tree Komponente von Adobe um eine Drag’n drop Funktion. Somit können Knoten anhand von definierbaren Regeln innerhalb der Tree Komponente verschoben werden.

DragController (Download)
Verleiht verschiedenen Komponenten Drag’n drop Funktionalität. Sehr nützlich!

File Browser (Download)
Ein Datei- und Bildbrowser mit Up- und Download Funktionen (unter “Downloads” > “FileBrowser” findet ihr die Klasse zum Herunterladen).

FLASC (Download)
Eine Erweiterung die SWF Dateien nicht mit über die FlashIDE kompiliert sondern superschnell mit Hilfe von MTASC (Ein Open-Source Compiler).

FlashCookie (Download)
FlashCookie nutzt SharedObjects um in Flash Cookies, wie beispielsweise bei PHP, setzen zu können.

Flash Image Rotator (Download)
Bilderserien in Slideshows mit tollen Effekten verwandeln. Unterstützt RSS/XSPF/ATOM Playlisten und bietet eine gut dokumentierte JavaScript/AS API. Den Source Code inkl. aller Klassen gibt es kostenlos zum Download.

FlowList ($35.00)
FlowList bietet einen iTunes(tm) Slideeffekt für Bilddateien (über XML definierbar) mit dynamischem Glanzeffekt.

Fuse Kit (Download)
Eine mächtige Sammlung aus Filtern und Effekten die ganz einfach in Flash eingebunden werden können.

GMap (Download gegen Registrierung)
Google Map für Flash. Es steht eine große API zur Verfügung mit der man z.B. eigene Marker und Layer definieren kann.

Movieclip tweening prototypes (Download)
Eine der bekanntesten Flash Erweiterungen. Hiermit lassen sich MovieClips mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten transformieren und animieren.

Multi Slider (Download)
Eine Komponente die es erlaubt einen bestimmten Wertebereich (z.B. Preis: von – bis) festzulegen und dazu zwei Slider verwendet.

Pageflip (Download siehe Webseite)
Es handelt sich hierbei um ein dynamisch “befüllbares” Buch. Seiten umblättern, automatischer Schatten und Hardcover sind nur ein paar der tollen Features. (Es handelt sich hierbei um eine FLA-Datei, kein Plugin!).

Password Generator (Download)
Eine konfigurierbare Klasse die dabei hilft Passwörter zu generieren (unter “Downloads” > “PasswordGenerator” findet ihr die Klasse zum herunterladen).

QueueLoader (Download)
Wer mehrere Dateien mit Flash auf einen Server uploaden möchte, der ist mit der QueueLoader Klasse von betriebsraum gut bedient (unter “Downloads” > “QueueLoader” findet ihr die Klasse zum Herunterladen).

Reflektions Klasse (Download)
Mit der Klasse aus dem Pixelfumes Weblog lässt sich jeder beliebige Moviclip mit Spiegelungen im Mac Stil versehen. Hot!

SimpleScroller (Download)
Ein Textfeld-Scroller der viele verschiedene Einstellmöglichkeiten bietet und zudem bis ins Detail angepasst werden kann.

SlideShow Components (Download)
Eine Komponente die Bilder-Slideshows mit gleich drei unterschiedlichen Effekten, nämlich Fade, Pixel and Thresold bietet.

SplitPane (Download)
Erweitert bestehende Flash Komponenten um ein paar nützliche Eigenschaften wie z.B.: Mindestgröße, Ausrichtung usw.

Text Editor (Download)
Ein simpler Texteditor der einfache Formatierung sowie CSS Klassen erlaubt.

Text Editor Component (Download)
Ein WYSIWYG Editor.

Tile Transitions (Download)
Ein Plugin das Tiles in Flash mit tollen Effekten versieht.

Tooltip (Kostenpflichtig!)
Diese Komponente bringt eine Tooltips-Funktionalität in Flash ein. Skalierbar, unterstützt auch Bilder, Skinning und Schatten. Preis: $15.

Tooltip Manager (Download)
Mit einer Zeile Code lässt sich ein Tooltip auf einen beliebiegen MovieClip legen. Das Aussehen ist (fast) bis ins letzte Detail konfigurierbar (unter “Downloads” > “TooltipManager” findet ihr die Klasse zum Herunterladen).

TransformTool (Download)
Mit Hilfe dieses Tools lassen sich MovieClips wie in Photoshop transformieren. Das Tool unterstützt auch “proportionales Skalieren”.

Unblur aliased text (Download)
Jeder kennt das Problem: Textfelder auf ungeraden Koordinaten werden unscharf gezeichnet. Dieses Plugin sorgt dafür das ein Textfeld inkl. aller übergeordneten MovieClips auf gerade Pixel gerückt werden. Wirklich hilfreich!

XMCA 0.3 Components (Download)
Hierbei handelt es sich gleich um ein ganzes Komponenten-Paket. Eine Ausrichtungs-, Titel-, Scrollbar-, Bild- und Menü- Komponente beinhaltet das Paket.

XML socket connector (Download gegen Registrierung!)
Gibt XML als ECMASCRIPT Objekte zurück.

XPath (Download)
Mit XPath von XFactor Studio wird das Arbeiten mit XML Dokumenten zum Kinderspiel. Ein Klassiker unter den Flash Erweiterungen der nicht mehr wegzudenken ist.